Hintergrundbild Intro Hintergrundbild Buchhaltung Hintergrundbild Auswertungen Hintergrundbild Vorort

Einnahmen-Ausgaben-Rechnung

Professionelle Beratung und Erstellung der Einnahmen-/ Ausgabenrechnung inklusive Jahresabschluss für Unternehmen, die nicht verpflichtet sind doppelte Buchhaltung zu führen.

Buchhalterin in Dürnkrut

Wir erledigen Ihre komplette Einnahmen-Ausgaben-Rechung professionell:

  • Überprüfung der Belege auf Korrektheit der Rechnungsmerkmale (UID, Steuersatz, -betrag und dergleichen) sowie auf Plausibilität
  • Verbuchung der Eingangs- und Ausgangsrechnungen sowie Registrierkassen und Bankbelegen in unser Buchhaltungssystem
  • Gegebenenfalls sortierte Ablage der Papierbelege in A4-Ordner(n)
  • Verwaltung und Abschreibung Ihrer Anlagegüter im Anlagenverzeichnis
  • Erstellung und Übermittlung der unterjährigen Umsatzsteuer Voranmeldung (UVA) an das Finanzamt
  • Erstellung und Übermittlung der unterjährigen Zusammenfassenden Meldung (ZM) an das Finanzamt
  • Erstellung und Übermittlung der Intrastat Meldung bei grenzüberschreitenden Warenverkehr an Statistik Austria
  • Akteneinsicht auf elektronischem Wege bei den Finanzbehörden und gegenüber Sozialversicherungen
  • Vertretung in Angelegenheiten des Registers der wirtschaftlichen Eigentümer
  • Vertretung in allen Angelegenheiten der An- und Abmeldung von Registrierkassen

Sie profitieren von 3 Vorteilen

§

Gesetzliche Änderungen

Bei der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ist einiges zu beachten, da die Buchführung nach gesetzlich bestimmten Regeln abläuft. Und dazu bräuchten Sie laufend kostenpflichtige Schulungen, damit Sie immer am letzten Stand sind, wenn es Gesetzesänderungen gibt. Und das nehmen wir Ihnen gerne ab.

Nachvollziehbarkeit

Die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ist so zu führen, dass nachträgliche Änderungen festgehalten werden, um sie nachvollziehen zu können. Dazu bräuchten Sie ein kostenpflichtiges Buchhaltungsprogramm, das dem österreichischem Gesetz entspricht und laufend dem gegenwärtigem Gesetz entsprechend aktualisiert wird.

Haftung / Zeitaufwand

Die Führung der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ist nicht jedermanns Sache, da beim Verbuchen viele Fehler passieren können. Dadurch können dem Unternehmen später Kosten entstehen. Und den benötigten Zeitaufwand darf man auch nicht unterschätzen, da neben der Buchführung auch noch laufend Schulungen zu besuchen sind.